Zurück zur Ergebnisliste

+++ WI-MZ-KOSTHEIM 2-ETAGEN STADTHAUS VERMIETET BIS 30.07.2020 AN EINEN SEHR GUTEN MIETER, CA. 19.200€ NUTZUNGSAUSFALLENTSCHÄDIGUNG PRO JAHR +++

Objektinformationen
Objektnummer
WI-AK-5
Anschrift
55246 Wiesbaden
Kaufpreis
345.000,00 €
Wohnfläche
109,00 m²
Grundstücksfläche
94,00 m²
provisionspflichtig
Ja
Provision inkl. MwSt.
Ja
Provisionshinweis
5,95% inkl. 19% MwSt.
Energieausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerung
Gas
Ausweisart
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchkennwert
404,40 kw/h
Warmwasser enthalten
Nein
Klasse
H
Baujahr
1948
Ausstelldatum
20.10.2014
Jahrgang
ab dem 01.05.2014
Gültig bis
01.10.2024
Ihr Ansprechpartner
Ansprechpartner
Rolf Harle
Anschrift
Ostpreußenstr. 38
65207 Wiesbaden
Email
rolf.harle@vhi-immobilien.de
weitere Email
wiesbaden@vhi-immobilien.de
Fax
0611-52 50 51
Webseite

Anfrage senden
Weitere Raumangaben
Zimmer
4,00
Schlafzimmer
4,00
Badezimmer
2
Terrassen
1
Allgemeine Grunddaten
Küche
Einbauküche
Boden
Fliesen, Laminat
Ausstattung Bad
Dusche, Fenster, Badewanne
Objektart
Wohnanlage
Kamin
Ja
Rollläden
Ja
Baujahr
1948
Beschreibung
Der jetzige Eigentümer hat dieses Objekt bis zum 30.07.2020 an einen sehr guten Mieter vermietet. Der jetzige Eigentümer wird diesen Vertrag bis dahin weiterführen.
Sie werden nur die Grundsteuer und die Versicherung bezahlen und erhalten eine Nutzungsentschädigung, (Miete), in Höhe von ca. 1.600€ pro Monat
von dem jetzigen Eigentümer!!!

Sie erhalten Nutzungsausfallentschädigung In Höhe von ca. 19.200€ pro Jahr bis zum 30.07.2020, der Verkäufer zahlt die Nebenkosten.
!!! Darüber hinaus zahlt der Verkäufer bis zum 30.07.2020 mögliche Reperaturen !!! Der IST Zustand wird festgehalten und
sollte sich der Zustand bis zum 30.07.2020 verschlechtern wird bis zum IST Zustand zurückrenoviert!!!
Der Mietvertrag mit dem jetzigen Mieter läuft noch bis zum 30.07.2020.
Das 2-geschossige Haus wurde in den letzen beiden Jahren umfassend renoviert bzw. saniert.
Sie erhalten Nutzungsausfallentschädigung In Höhe von 19.200 Euro pro Jahr bis zum 30.07.2020, der Verkäufer zahlt die Nebenkosten !!! Darüber hinaus zahlt der Verkäufer bis zum 30.07.2020 mögliche Reparaturen !!!
Der Mietvertrag läuft bis zum 30.07.2020.
Im Erdgeschoss befinden sich neben der Küche und dem Wohnzimmer einen angenehm großen Flurbereich sowie ein Duschbad. Im Obergeschoss existieren 3 Schlafräume sowie das 2. Bad (Wanne).
Die vorhandene Wohnfläche lässt sich durch den Ausbau des Dachbodens optimieren. Im Keller (Gewölbe) ist ausreichend Stauraum vorhanden. Ein kleiner Innenhof rundet das Objekt ab.
Durchgeführte Renovierungs- bzw. Sanierungsarbeiten Das Dach wurde 2013 neu eingedeckt und das Bad im OG. wurde 2012 erneuert. Fenster wurden ab 2012 erneuert. Der Treppenaufgang wurde überarbeitet, neue Bodenbeläge.

Zögern Sie nicht und senden Sie uns einfach Ihre Anfrage.
Ausstattung
- Nutzungsausfallentschädigung Ca. 19.200 Euro pro Jahr, der Verkäufer zahlt die Nebenkosten,
außer der Grundsteuer und der Versicherung !!!
- Zudem zahlt der Verkäufer bis zum 30.07.2020 mögliche Reparaturen !!!
Der IST Zustand wird festgehalten und sollte sich der Zustand bis zum 30.07.2020
verschlechtern wird bis zum IST Zustand zurückrenoviert!!!
- Der Mietvertrag läuft bis zum 30.07.2020
- ca. 94m² Grunstückfläche
- ca. 109m² Wohnfläche
- 4 Zimmer
- 1 Etage
- 4 Zimmer
- 2 Badezimmer
- 1 Terasse

Zögern Sie nicht und senden Sie uns einfach Ihre Anfrage.

Bedarfsenergieausweis
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf 404,4 kWh/(m²a)
Primärenergiebedarf 473,0 kWh/(m²a)
Hauptenergieträger Gas
Gaszenralheizung
Baujahr 1948
Lage
Dieses Haus welches sich im alten Ortskern befindet, bietet Ihnen kurze Wege zu allen wichtigen Einrichtungen bzw. Einkaufsmöglichkeiten. Auch der Anschluss an das öffentliche Nahverkehrsnetz liegt dicht am Haus. an Ärzten, Apotheken, Kindergärten und Schulen- es fehlt nichts. Auch das kulturelle Leben kommt nicht zu kurz- Theater, Kino, Spielcasino und andere Einrichtungen sind sowohl in Wiesbaden als auch in Mainz schnell erreichbar.
Sonstiges
Ansprechpartner Herr Rolf Harle, Mobil 0170 6 71 73 63

+++ vhi immobilien Erfahrung seit 1983 +++

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der vom Auftraggeber stammenden Angaben und alle der Firma van ham immobilien nicht bekannten Umstände übernehmen wir keine Haftung.

Um Ihre Anfragen zeitnah bearbeiten zu können, bitten wir um vollständige Angaben im Kontaktformular.
Für den Käufer fällt bei Kaufvertragsabschluss die Zahlung der Maklerprovision in Höhe von 5,95% des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. an.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit oder vom Auftraggeber stammenden Angaben und alle der Firma van ham immobilien nicht bekannten Umstände übernehmen wir keine Haftung.

GELDWÄSCHE
Als Immobilienmakler ist van ham immobilien und deren Kooperationspartner vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, vor Eingehung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Kunden festzustellen und
zu überprüfen. Zur Identitätsfeststellung ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises oder Passes mittels einer Kopie/Foto festhalten.
Das Geldwäschegesetz verpflichtet den Makler, die Kopien mindestens 5 Jahre aufzubewahren.



Weitere Immobilien

www.vhi-immobilien.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Akzeptieren erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden und Sie auf die Datenschutzerklärung hingewiesen wurden.