Zurück zur Ergebnisliste

+++PRODUKTIONSHALLE IN BERGROTHENFELS, TEILVERMIETET, DER GEMEINDE HEBESATZ BETRÄGT NUR 330 %+++

Objektinformationen
Objektnummer
WI-BRF-ZSW17
Anschrift
97851 Rothenfels
Kaufpreis
1.298.000,00 €
Grundstücksfläche
6.772,00 m²
provisionspflichtig
Ja
Provision inkl. MwSt.
Ja
Provisionshinweis
5,95% inkl. MwSt.
Energieausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerung
Öl
Ausweisart
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
375,80 kw/h
Energieverbrauchkennwert
265,00 kw/h
Warmwasser enthalten
Ja
Stromwert
39,90 kw/h
Wärmewert
292,90 kw/h
Klasse
H
Baujahr
1979
Ausstelldatum
31.03.2017
Jahrgang
ab dem 01.05.2014
Gültig bis
01.03.2027
Ihr Ansprechpartner
Ansprechpartner
Rolf Harle
Anschrift
Hintere Bleiche 61
55116 Mainz
Email
rolf.harle@vhi-immobilien.de
weitere Email
wiesbaden@vhi-immobilien.de
Fax
+49 6131 58 60 118
Mobilnummer
Webseite

Anfrage senden
Weitere Flächenangaben
Gesamtfläche
3.631,00 m²
Bürofläche
93,00 m²
Allgemeine Grunddaten
Objektart
Halle
Baujahr
1979
Letzte Modernisierung
2004
Allgemeine Entfernungen
Flughafen
80,00 km
Autobahn
9,00 km
Beschreibung
Nach Angaben des Verkäufers

Dieses schöne Gewerbeobjekt besitzt ein Erd- sowie ein Obergeschoss. Sie sind durch zwei Treppenhäuser und einen Lastenaufzug verbunden, welcher bis zu 1.000 Kg Tragkraft aufweist. Die Produktionshalle im OG, der Eingangsbereich und die Sozialräume wurden 2004 saniert, und sind für ca. 3,50m² zzgl. Nebenkosten zu vermieten.
Darüber hinaus wurde das Erdgeschoss an ein großes Versandunternehmen, zwischen zwei/drei Tausend Euro kalt vermietet. Zudem wurde eine seperate Außenhalle für ca. 500€ pro Monat vermietet.
Die großen Hallen sind ideal für die gewerbliche Nutzung und verfügen unter anderem über eine Ablufteinrichtung, Entstaubung und einer Pressluftversorgung. Zudem kommt eine komplette EDV Vernetzung. Das Objekt hat außerdem eine Lastenrampe, welche zu dem Versandbereich führt.
Das 1.OG kann noch vermietet werden für ca. 3,50m² zzgl. Nebenkosten.
Der Gemeinde Hebesatz in Bergrothenfels beträgt nur 330 %.
In Kürze werden noch einige Wartungs/Renovierungs arbeiten durchgeführt.

-Abluftanlage
-Sanitärräume
-60 Parkplätze auf dem Grundstück


Bedarfsenergieausweis
Energieeffizienzklasse H
Endenergiebedarf Wärme 292,9 kWh/(m²·a)
Primärenergiebedarf 375,8 kWh/(m²·a)
Stromverbrauch 39,9 kWh/(m²·a)
Wesentlicher Energieträger Öl
Baujahr 1979
Ölzentralheizung
Sonstiges
Ansprechpartner Herr Rolf Harle, Mobil 0170 6 71 73 63

+++ vhi immobilien Erfahrung seit 1983 +++

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der vom Auftraggeber stammenden Angaben und alle der Firma van ham immobilien nicht bekannten Umstände übernehmen wir keine Haftung.

Für den Käufer fällt bei Kaufvertragsabschluss eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. 19 % MwSt. an.

GELDWÄSCHE Als Immobilienmakler ist van ham immobilien und deren Kooperationspartner vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, vor Eingehung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Kunden festzustellen und zu überprüfen. Zur Identitätsfeststellung ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises oder Passes mittels einer Kopie/Foto festhalten.
Das Geldwäschegesetz verpflichtet den Makler die Kopien mindestens 5 Jahre aufzubewahren.


Weitere Immobilien

www.vhi-immobilien.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Akzeptieren erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden und Sie auf die Datenschutzerklärung hingewiesen wurden.