Zurück zur Ergebnisliste

+++ Begehrt und renditestarkes OBJEKT im Kurgebiet Bad Wildungen +++

Objektinformationen
Objektnummer
vhi-mz-6002ap
Anschrift
34537 Bad Wildungen
Kaufpreis
985.000,00 €
Verfügbar ab
nach Absprache
provisionspflichtig
Ja
Provisionshinweis
Dem Käufer fällt bei Abschluss des notariellen Kaufvertrags eine Maklerprovision in Höhe von 5.95 % inkl. 19 % MwSt. an.
Energieausweis
Befeuerung
Gas
Ausweisart
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
1.935,50 kw/h
Stromwert
151,40 kw/h
Wärmewert
1.586,50 kw/h
Klasse
D
Baujahr
1885
Ausstelldatum
18.07.2014
Jahrgang
ab dem 01.05.2014
Gültig bis
01.07.2024
Ihr Ansprechpartner
Ansprechpartner
Herr Iraj Didar
Anschrift
Hintere Beleiche 61
55116 Mainz
Email
iraj.didar@vhi-immobilien.de
weitere Email
mainz@vhi-immobilien.de
Fax
06131-58 60 118
Mobilnummer
Webseite

Anfrage senden
Weitere Flächenangaben
Nutzfläche
400,00 m²
Gesamtfläche
900,00 m²
Gastrofläche
400,00 m²
Weitere Raumangaben
Gastraumplätze
300.00
Stellplatzinformationen
Stellplätze
80.00
Allgemeine Grunddaten
Ausstattung
Standard
Objektart
Restaurant
Gastterrasse
Ja
Denkmalgeschützt
Nein
Baujahr
1885
Beschreibung
Der eindrucksvolle Gebäudekomplex besteht aus mehreren, unterschiedlich großen Restaurantbereichen, die es ermöglichen, nicht nur das Tagesgeschäft, sondern parallel auch Großveranstaltungen abzuwickeln.

Das Waffelhaus ist weit über die Grenzen hinaus bekannt und auch bei Gästen aus dem Ausland sehr beliebt. Das professionelle Team ist in der Lage bis zu 70.000 Gäste/pro Jahr und mehr, zu bewirtet. Die Tendenz ist weiter steigend. Nicht nur Süßspeisen sondern auch deftige Waffelgerichte und regionale Küche werden durch das professionelle Küchenteam angeboten.

Die Eigentümer möchten sich nach 25 erfolgreichen Jahren aus Altersgründen zur Ruhe setzen und suchen einen geeigneten Investor. Ein langjähriger Mitarbeiter wird als Geschäftsführer die Belange des Unternehmens fortführen. Es erwartet Sie ein engagiertes Team, das offen ist für neue Herausforderungen.

Zertifizierter Betrieb von Hessen á la carte.
Zertifizierter Betrieb, „Barrierefrei“ durch die Hessen Agentur

Denkmalschutzobjekt Nein

Preis auf Anfrage Nein
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Wesentliche Energieträger Gas
Heizungsart Gas-Heizung
Energieausweis Energieausweis liegt für das Gebäude vor
Endenergiebedarf 1935,5 kWh/(m²*a)
Verfügbar ab nach Absprache
Ausstattung
- 8.500 qm Grundstück
- 300 Sitzplätze innen und außen
- beheizter Wintergarten
- gemütlicher Restaurantbereich
- sep. Gastraum für parallel Veranstaltungen
- Buffet
- voll ausgestattete Küche
- Persoanlräume / Sozialraum
- außreichende WC-Anlagen
- WC-Bereich / Gastraum und Eingang behinderten gerecht
- 10.000 l Zisterne für die Bewässerung des Außenbereiches
- Großer Kellertrakt mit Gefrierhaus, Getränkekeller diversen Abstellräumen etc.
- 2 Kegelbahnen
- Gas-Zentralheizung
- im kompletten Restaurantbereich sind Luftreiniger eingesetzt
- Gebäudeüberwachung Alarmanlage, 8 Kameras
- 80 Stellplätze / großer Busbereich

- 170 qm große Wohnung im Haupthaus
Bodenbelag Parkett / Laminat
3 Bäder mit Dusche und Wanne
Doppelgarage mit elektrischen Garagentoren
Eine aktuelle Wohn-/Nutzflächenberechnung für den Restaurantbereich liegt nicht vor.

Energiebedarfsausweis, ab 2014.
Datum des Energieausweises 18.07.2014, gültig bis 17.07.2024
Energieeffizienzklasse ca. D (Effiziensklassen erst ab 2015 in Energieausweisen angegeben)
Endenergiebedarf Wärme (kWh/(m²*a)) 1586,5
Endenergiebedarf Strom (kWh/(m²*a)) 151,4
Energieträger Erdgas + Strom
BJ1885
Lage
Bad Wildungen ist eine bedeutende Kurstadt im Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Die Stadt mit 8.700 Einwohnern und ihren 14 Stadtteilen mit insgesamt 17.500 Einwohnern ist wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Mittelpunkt für den südlichen Teil der Region rund um den Natur- und Nationalpark Kellerwald und den Edersee. Die Stadt ist bis heute historisch, baulich und wirtschaftlich geprägt durch Kurbetrieb und (Gesundheits-)Tourismus

In Bad Wildungen gibt es mehrere Grundschulen, eine Haupt- und Realschule (Ense-Schule) sowie das Gustav-Stresemann-Gymnasium.

Eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Ärtzen, Freizeitangeboten /Kultur- und Sehenswürdigkeiten etc. lassen keine Wünsche offen.
Sonstiges
Ihr Ansprechpartner
vhi Team Mainz
Telefon 06131 58 60 116
Mobil 0174 970 70 98

Um Ihre Anfragen zeitnah bearbeiten zu können, bitten wir um vollständige Angaben im Kontaktformular.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit oder vom Auftraggeber stammenden Angaben und alle der Firmavan ham immobilien nicht bekannten Umstände übernehmen wir keine Haftung.

GELDWÄSCHE Als Immobilienmakler ist van ham immobilien und deren Kooperationspartner vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, vor Eingehung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Kunden festzustellen und zu
überprüfen. Zur Identitätsfeststellung ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises oder Passes mittels einer Kopie/Foto festhalten. Das Geldwäschegesetz verpflichtet den Makler die Kopien mindestens 5 Jahre aufzubewahren.

+++ vhi immobilien Erfahrung seit 1983 +++

Geschäftsstellen in WIESBADEN, MAINZ, BERLIN.

MIETEN oder KAUFEN, VERMIETEN oder VERKAUFEN. Hier sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie.

Weitere Angebote unter www.vhi-immobilien.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Akzeptieren erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden und Sie auf die Datenschutzerklärung hingewiesen wurden.